Sie befinden sich hier: debugged > Programme > Der Taumel des Eros 33545 Besucher

Der Taumel des Eros

Der Taumel des Eros ist ein Gemälde, das der Künstler mit dem klangvollen Namen Roberto Sebastian Antonio Matta Eccaurren, kurz Matta, 1944 gezeichnet hat. Im Rahmen des Themas "Farbe", dass im Kunst Leistungskurs der Klasse 11 derLinkJakob Grimm-Schule in Kassel an einem Bild aus der MoMA in Berlin behandelt werden sollte, entstand dieses Programm über das Gemälde "Der Taumel des Eros" oder auch "Schwindliger Eros".

Das Programm, eigentlich eine Präsentation, begleitet die praktische Arbeit zu dem Gemälde in vier Schritten und behandelt folgende Themen:
  • Bildbetrachtung (Erklärung und Interpretation)
  • Bedeutung von Farbe in dem Bild
  • Bedeutung von Licht
  • Eine Biografie Mattas
Die praktische Arbeit bestand aus einer Umsetzung des Bildes in ein 3D-Modell aus Draht, bedruckter Folie und der bekannten Fimoknetmasse. DieLinkFotos können ungemein helfen, sich das besser vorzustellen!
Screenshot
Downloaddetails

Downloaddetails

Name:Der Taumel des Eros Setup.exe
Größe:3.93 MB
Version:keine
Sprache:Deutsch
Lizenz:Freeware
Downloads:234
LinkDownload starten
Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:ab Windows 98 (inkl. Windows Vista)
Zusätzliche Dateien:LinkMicrosoft .net-Framework 1.1
Usermeinungen

Usermeinungen

Sie möchten auch Ihre Meinung los werden? LinkSchreiben Sie mir!

Weiterführende Links
LinkFotos
LinkSupport
Link.net-Framework
Suchen
Suchbegriff:
(Keine Suche im Forum)
debugged © 2000-2013 Alexander Traxel Warum distanziert sich der Betreiber dieser Homepage nicht von den Inhalten fremder Seiten? Zuletzt aktualisiert: 02.06.2013